S1-Projekte- und Hochbau

Der Landkreis Germersheim verfügt über zahlreiche Liegenschaften und Grundstück sowie Gebäude unterschiedlicher Nutzung und ist Träger von 15 weiterführenden Schulen (2 Gymnasien, 4 Integrierte Gesamtschulen, 5 Realschulen, 2 Förderschulen und die Berufsbildende Schule) mit den dazugehörigen Sporthallen und Sportanlagen sowie das Verwaltungsgebäude und die Außenanlagen.

Die Stabsstelle 1 - Projekte Hochbau ist verantwortlich für die verschiedenen Liegenschaften und steuert von zentraler Stelle aus die Baubetreuung und Bauplanungen als Neubaumaßnahme, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen. Das Aufgabenspektrum umfasst die Ausübung von verwaltungsmäßigen und technischer Bauherrenfunktion sowie alle Aufgaben der Projektsteuerung von der Planung über Ausschreibung, Vergabe, Ausführungsüberwachung bis hin zur Abrechnung und Kostenkontrolle.

Im S1 ist auch die baufachliche Prüfung von Förderanträgen für Kindertagesstätten angesiedelt.

Für die Gewährung von Zuwendungen bei  baulichen Kita-Erweiterungen oder Neubauten ist die Wirtschaftlichkeit der Planung zu überprüfen und zu bestätigen.

Aktuelle Ausschreibungen für die laufenden Projekte finden Sie hier.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Datenschutzerklärung zur Verfügung