Kreisverwaltung Germersheim

Umtausch Führerschein

Sie sind im Besitz eines gültigen deutschen Führerscheines und möchten diesen gegen den neuen EU-Kartenführerschein tauschen?


 Benötigte Unterlagen:

  • gültige Ausweispapiere (Personalausweis oder Reisepass)
  • gültiger Führerschein
  • ein aktuelles Passbild (45mm x 35mm), das den Bestimmungen der Passverordnung entspricht  
  • sofern der Führerschein nicht durch die Kreisverwaltung Germersheim ausgestellt war eine Karteikartenabschrift durch die ausstellende Behörde

Kosten:

  • Die Gebühr beträgt, einschl. der Kosten für die Herstellung des Führerscheins 24,00 €.

Hinweis:

Der Umtausch kann direkt bei der Führerscheinstelle oder bei der  für den Wohnort zuständigen Stadt-oder Verbandsgemeindeverwaltung beantragt werden.

Zur Beantragung ist in allen Fällen wegen der zu leistenden Unterschriften das persönliche Erscheinen des Antragstellers zwingend erforderlich.

Rechtsgrundlagen:

§ 6 Abs. 6 Fahrerlaubnis-Verordnung

Anlage 3 zur Fahrerlaubnis-Verordnung