Kreisverwaltung Germersheim

Wildwochen in der Südpfalz 2017 – Gastronomische Angebote gesucht

Der Herbst ist bereits in vollem Gange – es ist die Zeit der Jagd und der Wildspezialitäten. Zu dieser Jahreszeit stehen bei vielen Gastronomen in der Südpfalz entsprechende Gerichte auf der Speisekarte. Zum dritten Mal finden deshalb auf Initiative des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V. im November und Dezember 2017 die „Wildwochen Südpfalz“ statt, die Einheimische und Gäste für Wild aus heimischer Jagd begeistern sollen. Die Gastronomen, die sich an der Aktion beteiligen möchten, melden nicht nur ihre Wildgerichte, sondern geben auch an, von welchem Jäger aus der Region sie ihr Wild beziehen. Gastronomen, die Mitglied in einem der beiden Tourismusvereine sind, können sich an der Aktion beteiligen, indem sie ihre Gerichte und Menüs, am besten direkt mit Bild, unter Angabe des Jägers bis 11. Oktober 2017 an oder senden.  

Die beiden Tourismusvereine Südliche Weinstrasse e.V. und Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. kooperieren im Bereich der Gastronomie nicht nur beim Gastronomiewettbewerb „So schmeckt die Südpfalz“ sondern bewerben seit 2016 auch gemeinsam die Wildwochen in der Südpfalz.

Nähere Infos finden Sie auf www.wildwochen-suedpfalz.de