Kreisverwaltung Germersheim

25-jähriges Dienstjubiläum von Petra Gerstner-Seeber

15.02.2018 - Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat Petra Gerstner-Seeber ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begangen.

Nach ihren Abschlüssen als Wirtschaftskorrespondentin am Englischen Institut Heidelberg und als Diplom-Geografin an der Universität Mannheim war Petra Gerstner-Seeber zunächst einige Jahre in Unternehmen beschäftigt, bevor sie ab 1993 als Planerin beim Raumordnungsverband Rhein-Neckar Mannheim tätig war. Zum Jahresbeginn 1995 kam Petra Gerstner-Seeber dann zur Kreisverwaltung Germersheim in das Referat „Untere Landesplanungsbehörde“, dem heutigen Fachbereich 31, Bauen, Kreisentwicklung“. Dort ist Petra Gerstner-Seeber u.a. für die Bereiche Öffentlicher Personennahverkehr, Regionalplanung, Raumordnungsverfahren sowie Landesplanung verantwortlich.

Landrat Dr. Fritz Brechtel dankte Petra Gerstner-Seeber für ihr langjähriges Engagement und wünschte ihr weiterhin alles Gute. Den Glückwünschen und dem Dank schlossen sich Dezernent Michael Gauly, Fachbereichsleiter „Bauen, Kreisentwicklung“ Stefan Hesse, Personalchef Ralph Lehr und der Personalratsvorsitzende Klemens Puderer an.