Kreisverwaltung Germersheim

Schizophrenie – Symptome, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten

07.09.2018 - Schizophrenie ist eine schwerwiegende psychische Erkrankung mit häufig weitreichenden Folgen für die Betroffenen und ihr Umfeld. Die Betreuungsbehörde Kreisverwaltung Germersheim und die Betreuungsvereine im Kreis Germersheim, AWO, Lebenshilfe und SKFM laden daher zu einem Vortrag ein, in dem das Störungsbild beschrieben sowie die möglichen Ursachen und Zusammenhänge der Entstehung dargestellt und die Behandlungsmöglichkeiten erläutert werden. Den Vortrag hält am Mittwoch, 26. September 2018, 18.30 Uhr, der Dipl.-Psychologe und Psychotherapeut Horst Köster im katholischen Pfarrheim St. Michael in Bellheim, Hauptstraße 98. Der Eintritt ist frei.