Kreisverwaltung Germersheim

Versammlungen am 1. Dezember 2018 in Kandel

29.11.2018 - Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Samstag, 1. Dezember 2018, drei Versammlungen in Kandel angemeldet.

„Kandel gegen Rechts“ demonstriert von 12 bis 18 Uhr an der Ecke Gartenstraße/Georg-Todt-Straße unter dem Motto „Für ein offenes Kandel“. Vorübergehend wird die Versammlung in die Sommerstraße verlegt. Erwartet werden ca. 500 Personen.

Die Versammlung des „Frauenbündnisses Kandel“ zum Thema „Migrationspolitik, Innere Sicherheit“ beginnt um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Bahnhofsvorplatz und endet auch dort gegen 23 Uhr. Der Aufzug verläuft über Bahnhofstraße, Rheinstraße, Raiffeisenstraße, Holbeinstraße und Bahnhofstraße zurück zum Bahnhofsvorplatz. Erwartet werden ca. 500 Personen.

Die Kreisgruppe Germersheim des Gemeinde- und Städtebundes hat eine Versammlung zum Thema „Gemeinsam für die Demokratie“ angemeldet. Sie findet von 13 bis 13.30 Uhr an der Engelsskulptur auf dem Marktplatz statt. Erwartet werden 8 Personen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Datenschuzterklärung zur Verfügung
OK