Kreisverwaltung Germersheim

Demos am 6. April 2019 in Kandel

04.04.2019 - Zwei Versammlungen sind für den 6. April bei der Kreisverwaltung Germersheim angemeldet.

„Kandel gegen Rechts“ wird sich ab 13 Uhr im nordwestlichen Bereich vor der Verbandsgemeindeverwaltung versammeln. Zu der stationären Kundgebung werden ca. 500 Personen erwartet.

Das „Frauenbündnis Kandel“ wird ab 14 Uhr direkt vor der Verbandsgemeindeverwaltung demonstrieren. Erwartet werden ca. 200 Teilnehmer. Es wird eine stationäre Versammlung stattfinden – ohne Aufzug.

Das „Frauenbündnis Kandel“ hatte gegen den Bescheid der Kreisverwaltung, den Marktplatz als Kundgebungsort und einen Aufzug nicht zuzulassen, zunächst einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht in Neustadt gestellt. Das Verwaltungsgericht Neustadt ist jedoch der Argumentation der Kreisverwaltung gefolgt, die Versammlung wird vor der Verbandsgemeindeverwaltung stattfinden. Maßgeblicher Grund für die Verlegung des Versammlungsortes an die Verbandsgemeindeverwaltung ist das aufgrund der Sperrung der Rheinstraße erarbeitete Sicherheits- und Rettungskonzept.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Datenschuzterklärung zur Verfügung