Kreisverwaltung Germersheim

Informationsveranstaltung Vorsorgevollmacht

24.10.2019 - Die Betreuungsbehörde und die Betreuungsvereine im Landkreis Germersheim laden am Mittwoch, 06.11.2019 um 19 Uhr, alle Interessierten zu einer Veranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht“ ins Frauen- und Familienzentrum Kandel e.V., Luitpoldstraße 6 in Kandel ein. Bei dieser Veranstaltung geht es u.a. um Fragen wie „Ich wurde bevollmächtigt, was sind meine Aufgaben? Auf was muss ich achten?

Die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde beraten viele Menschen zum Thema Vorsorgevollmacht. Doch dabei geht es meistens um die Formulierung der Vollmacht. Wenn dann die Vorsorgevollmacht wirklich gebraucht wird, weil der Vollmachtgeber seine Angelegenheiten nicht mehr regeln kann, stürzen viele Aufgaben und Fragen auf den Bevollmächtigten.

Der Abend richtet sich an alle Interessierten, die bereits bevollmächtigt wurden oder bei denen eine Bevollmächtigung ansteht.

Es werden die verschiedenen Aufgaben und die Verantwortung eines Bevollmächtigten erläutert, entsprechende Fragen beantwortet und Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Das Treffen ist eine gemeinsame Veranstaltung von der Betreuungsbehörde und den drei Betreuungsvereinen im Kreis Germersheim. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um eine Anmeldung unter einer dieser Telefonnummern wird gebeten.

Betreuungsbehörde, Herr Stegner 07274/53264

AWO Betreuungsverein, Frau Lossin 07275/8919

SKFM Betreuungsverein, Frau Klein 07274/7078211

Lebenshilfe Betreuungsverein, Herr Bast 07271/5050341

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Datenschuzterklärung zur Verfügung