Kreisverwaltung Germersheim

25-jähriges Dienstjubiläum Stefanie Bohlender

3. August 2022. Landrat Dr. Fritz Brechtel gratulierte Stefanie Bohlender zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum.

1997 begann Stefanie Bohlender ihre Ausbildung zur Verwaltungswirtin bei der Kreisverwaltung Germersheim.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung wurde sie im Jugendamt eingesetzt, zunächst im Bereich Erziehungsgeld, dann im Bereich wirtschaftliche Jugendhilfe. 2005 kam Stefanie Bohlender zur ARGE Kreis Germersheim/Jobcenter und war im Bereich Leistungen nach SGB II tätig.

2015 wechselte Stefanie Bohlender zurück in den Fachbereich 21 „Jugendhilfe“. Dort ist sie bis heute im Bereich Kindertagesbetreuung tätig.

Landrat Dr. Fritz Brechtel dankte Stefanie Bohlender für ihren Einsatz und ihr jahrelanges Engagement und wünschte weiterhin alles Gute.

Die Leiterin des Fachbereichs „Jugendhilfe“, Denise Hartmann-Mohr, Büroleiter Ralph Lehr und der Personalratsvorsitzende Klemens Puderer schlossen sich den Glückwünschen und den guten Wünschen an.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Datenschutzerklärung zur Verfügung