Kreisverwaltung Germersheim

Stellenangebote

Derzeit suchen wir qualifizierte Kräfte für folgende Stellenangebote:

Bei der Kreisverwaltung Germersheim ist zum nächstmöglichen Terminim Fachbereich 21 –Jugendamt - eine Stelle als 

Fachkraft im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD)


in Voll- oder Teilzeitbefristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst nach dem SGB VIII die

  • ­    Beratung und Unterstützung von jungen Menschen und Familien
  • ­    Beratung in Situationen von Trennung und Scheidung
  • ­    Hilfeplanung nach § 36 SGB VIII, insbesondere Planung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung nach §§ 27     ff SGB VIII
  • ­    Wahrnehmung von Kinderschutzaufgaben
  • ­    Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren

Gesucht werdenengagierte Fachkräfte mit Studienabschluss als Bachelor of Arts, Studiengang Soziale Arbeit bzw. Dipl. Sozialarbeiter/in, Dipl. Sozialpädagoge/in oder Dipl. Pädagogen/innen, sowie Dipl. Psychologe/in.

Wir erwarten eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten, gute Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und EDV-Kenntnisse in den gängigen Anwender-Programmen. Berufserfahrung in der Jugendhilfe ist erwünscht.

Für die Tätigkeit wird der Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung eines privaten PKW gegen Wegstreckenentschädigung vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • ­    Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten  und Inhousefortbildungen
  • ­    Regelmäßige Supervision zur Unterstützung in der Fallarbeit
  • ­    Jährliche Klausurtagung der Sozialen Dienste
  • ­    ein gutes Arbeitsklima in einem funktionierenden Team

Die Einstellung erfolgt nach Entgeltgruppe S 14 TVöD. Geboten werden die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (u.a. bis 30 Tage Urlaub, Leistungsentgelt, Sonderzahlung, zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen ist im Fachbereich 21 –Jugendhilfe- Frau Heyn (Tel. 07274/53-430) oder im Zentralbereich 11/Personal Herr Haber (Tel. 07274/53-413).

Bewerbungen mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen werden erbeten bis 08.10.2016 an Kreisverwaltung Germersheim, Zentralbereich 11/Personal, Kennziffer 21020106, Luitpoldplatz 1, 76726 Germersheim oder per Email an .

Wir bitten von der Übersendung von Originaldokumenten sowie Bewerbungsmappen abzusehen, da eine Rücksendung aus Kostengründen nicht erfolgen kann.