Kreisverwaltung Germersheim

Zulassung juristische Personen etc.

Für die Zulassung eines Fahrzeuges für eine Privatperson ist die Vorlage eines gültigen Personalausweise oder des gültigen Reisepasses in Verbindung mit der Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes erforderlich.

Als Privatpersonen gelten alle natürlichen Personen. Auch Minderjährige, Eheleute, Gesellschaften bürgerlichen Rechts (GbR), Alleininhaber eine Einzelfirma und Vereinigungen gehören dazu. Bei Vereinigungen ist der Name eines Vertreters mit seinen Personalien sowie ggf. der Name der Vereinigung anzugeben.

Bei Zulassung eines Fahrzeuges für eine Firma (juristische Person) ist zusätzlich zu Firmennachweis auch der Ausweis oder Pass in Verbindung mit aktueller Meldebestätigung eines Handlungsbevollmächtigen erforderlich.

Halterunterlagen

Nach §§33 ff Straßenverkehrsgesetz (StVG) in Verbindung mit §§30 ff Fahrzeugzulassungsverordung (FZV) sind in den Fahrzeugregistern auch die Halterdaten zu erfassen. Nach §34 Abs.1 Satz 1 StVG hat derjenige, der eine Zulassung beantragt, die notwendigen Daten gegenüber der Zulassungsbehörde mitzuteilen und auf Verlangen nachzuweisen. Ein Abgleich etwa mit Meldeamt ist möglich.

 

Juristische Personen: AG,UG, GmbH, KG, OHG oder Kombinationen

 Erforderliche Unterlagen:

  • Handelsregisterauszug
  • Gewerbeanmeldung
  • Personalausweis oder Reisepass des Geschäftsführers gegebenenfalls Vollmacht des Geschäftsführers
  • Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten

Vereine (e.V.)

Erforderliche Unterlagen:

  • Vereinregisterauszug
  • Personalausweis oder Reisepass des Vorsitzenden gegebenenfalls Vollmacht (Verlinkung s. oben)  des Vorsitzenden
  • Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten

GbR

Erforderliche Unterlagen:

  • Gewerbeanmeldung von allen Gesellschaftern
  • Gesellschaftsvertrag oder Vollmacht (Verlinkung s. oben) von allen Gesellschaftern
  • Personalausweis oder Reisepass von allen Gesellschaftern

Personenfirma

Erforderliche Unterlagen:

  • Gewerbeanmeldung
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Gegebenenfalls Vollmacht (Verlinkung s. oben) und Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten
  • Haftungserklärung für GbR