Kreisverwaltung Germersheim

Sven Ottke spendet 1000 Euro für Jugendfeuerwehren

Ex-Box-Weltmeister Sven-Ottke hat 1.000 Euro für eine gemeinsame Aktion der Jugendfeuerwehren im Landkreis Germersheim gespendet. Zusammen mit dem 1. Vorsitzenden seiner Stiftung „Sven hilft..!“, Bernhard Bock, überreichte Ottke jetzt einen Spendenscheck an Landrat Dr. Fritz Brechtel und Kreisfeuerwehrinspekteur Mike Schönlaub. „Die Spende hat uns wirklich überrascht“, so Landrat Brechtel, der sich herzlich dafür bedankte. Die gemeinsame Aktion für die jungen Ehrenamtlichen wird laut Schönlaub voraussichtlich in Sommer stattfinden. Dazu einladen möchte er auch die Jugenden der anderen Hilfsorganisationen im Kreis. Das Geld strammt aus Ottkes Initiative „Sven hilft e. V.!“, die Kinder und Jugendliche in besonderer Weise unterstützt. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.sven-hilft.de.